In den Bayerischen Wald

Besonders im Spätsommer und Herbst, wenn schon früh am Abend oder auch in den Morgenstunden, der Nebel über den Tälern und Baumwipfeln hängt, ist ein Besuch im Bayerischen Wald besonders interessant. _DSC9166

In einem ersten Step geben wir hier demnächst ein paar Hinweise über die Strecke aus Richtung Berlin, bevor wir auf einige Empfehlungen und Vorschläge im Bayerischen Wald eingehen. Wobei sind die hier vorgestellte Route gut auch für Fahrten sowohl nach Oberbayern als auch Österreich oder Italien eignet.

Wer über die A9 und dann A 93 Richtung Bayerischer Wald fährt, den wird das Navi meistens bei Weiden auf die Bundesstraße 22 lotsen. Die 22 ist zwar gut ausgebaut, dennoch zieht sich die  weiteren Strecke. Bequemer ist es, bis Schwandorf auf der A 93 zu bleiben und dort auf die B 85 Richtung Roding abzubiegen.

_DSC9135 Straße an der Naab

Entlang der Naab

Diese Strecke hat zudem den Vorteil, dass man bei Luhe-Wildenau (Ausfahrt 26) die Autobahn vorübergehend verlassen kann und in Luhe in einem der netten Lokale eine Pause einlegen kann. _DSC9208 _DSC9209Von hier fährt man auf der Landstraße die 7 km bis Wernberg-Köblitz, immer entlang der Naab und etlichen Möglichkeiten, mit oder ohne Hund ein paar Schritte zu spazieren.

 

 

_DSC9129 Kirche Marktplatz Wernburg

Kirche am Marktplatz Wernburg

Wer mehr an einem Cafe interessiert ist, findet in Wernburg-Köblitz mit der Bäckerei Meillinger eine gute und preiswerte Möglichkeit. Direkt am Stadtplatz gelegen, kann man sehr gut vor der Bäckerei im Schatten sitzen.

Um mitten in den Bayerischen Wald zu kommen, ist die hier vorgestellte Strecke keine 10 km länger als der Streckenvorschlag des Navis. Zeitlich macht es von der Fahrzeit her keinen Unterschied, einzig durch die angenehmen Pausenmöglichkeiten verlängert sich die Zeit dann doch um einiges. Die Zeit ist es wert! Und warum hetzen?

 

Noch einige Fotos von der weiteren Strecke.

_DSC9145 Schloss Thierlstein

Schloss Thierlstein zwischen Roding und Cham

_DSC9158 _DSC9162

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.